Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Geschäftsführer der neuen HessenFilm und Medien GmbH berufen

Film Geschäftsführer der neuen HessenFilm und Medien GmbH berufen

Der Produzent Hans Joachim Mendig soll Geschäftsführer der neuen HessenFilm und Medien GmbH werden. Das teilte das hessische Kulturministerium am Donnerstagabend mit.

Wiesbaden. Ab 1. Januar solle der gebürtige Bonner, der Serien wie "Ein Fall für zwei" produzierte, als Geschäftsführer die derzeitigen Filmförderungen in Hessen zu einer "innovativen Organisation" zusammenführen. Minister Boris Rhein (CDU) lobte Mendig als "ausgewiesenen Branchenkenner mit großer Erfahrung".

Die Filmförderung in Hessen besteht derzeit noch aus zwei Säulen: Neben der kulturellen Filmförderung, die das Land sowie der Hessische Rundfunk finanzieren, hatte die Landesregierung im Jahr 2001 mit HessenInvestFilm die Möglichkeit der wirtschaftlichen Filmförderung geschaffen. Mehrheitsgesellschafter der neuen GmbH soll das Land werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama