Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Gericht verhängt Haftstrafe gegen Nutella-Dieb

Prozesse Gericht verhängt Haftstrafe gegen Nutella-Dieb

Nach fast neunstündiger Verhandlung hat das Amtsgericht Fulda am Dienstag ein Mitglied der sogenannten Nutella-Bande zu einer Haftstrafe von anderthalb Jahren verurteilt.

Voriger Artikel
Koscher oder nicht - Mutmaßliche Fleischbetrüger vor Gericht
Nächster Artikel
Fluglärm-Gegner wollen mit Al-Wazir über Wirbelschleppen reden

Eine Bande soll mehr als 4700 Nutella-Gläser geklaut haben.

Quelle: M.Brandt/Archiv

Fulda. Das Schöffengericht zeigte sich überzeugt davon, dass der Angeklagte unter anderem dabei war, als rund 4700 Gläser Nutella von einem Sattelauflieger in Niederaula im Kreis Hersfeld-Rotenburg gestohlen wurden. Eine Bewährungsstrafe sei nicht mehr möglich, weil der 33-Jährige aus Fulda insgesamt drei Diebstähle in besonders schwerem Fall innerhalb der Bewährungszeit für eine frühere Tat begangen habe, sagte der Richter. Der Angeklagte selbst schwieg vor Gericht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr