Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Gefundener Knochen gehört zu vermisstem 63-Jährigen

Polizei Gefundener Knochen gehört zu vermisstem 63-Jährigen

Ein in Marburg gefundener Fußknochen gehört zu einem seit zwei Jahren vermissten Mann. Gerichtsmediziner konnten an dem Knochen Genspuren des Mannes sichern, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Marburg. Der Marburger war zuletzt im August 2013 gesehen worden, er war damals 63 Jahre alt. Die Polizei will nun rund um den Fundort im Botanischen Garten der mittelhessischen Stadt nach weiteren menschlichen Überresten suchen. Der Knochen war vergangene Woche entdeckt worden. Hinweise auf ein Verbrechen gibt es nach Angaben der Ermittler weiterhin nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama