Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Gault Millau: Christian Eckhardt ist "Aufsteiger der Jahres"

Essen & Trinken Gault Millau: Christian Eckhardt ist "Aufsteiger der Jahres"

Der Restaurantführer Gault Millau Deutschland 2015 hat Christian Eckhardt von der "Villa Rothschild" in Königstein (Hochtaunuskreis) zum "Aufsteiger des Jahres" in Hessen gewählt.

Königstein. Die Kritiker des Magazins geben dem Küchenchef in der aktuellen Ausgabe 18 von 20 möglichen Punkten. Damit zähle das Restaurant zu den Top 20 in Deutschland, wie es in einer am Montag veröffentlichten Mitteilung des Gastroführers heißt.

17 Punkte geben die Tester Sebastian Lühr vom "Kronenschlösschen" in Eltville am Rhein. Björn Andreas vom "Schaumahl" in Offenbach, Hannes Ceglarz vom "Emma Metzler" in Frankfurt und André Rickert vom "Weinsinn" in Frankfurt erhalten 16 Punkte. In dieser Klasse wird Kochen nach der Definition des Gault Millau zur Kunst.

Das Magazin beschreibt und bewertet in diesem Jahr 71 Restaurants in Hessen. 57 Küchenchefs bekommen eine oder mehrere Kochmützen, wofür sie mindestens 13 Punkte erreichen müssen. Das entspricht ungefähr einem Michelin-Stern. Im vergangenen Jahr wurden noch 64 Küchenchefs mit einer Kochmütze ausgezeichnet. Der Gault Millau wurde 1969 von den beiden französischen Journalisten Henri Gault und Christian Millau gegründet. 1983 erschien die erste deutsche Ausgabe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama