Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Fußgänger will Straßenbahn erreichen: von Auto erfasst

Unfälle Fußgänger will Straßenbahn erreichen: von Auto erfasst

Ein Fußgänger ist in Kassel beim Spurt zur Straßenbahn von einem Auto erfasst und am Kopf schwer verletzt worden. Der 20-Jährige habe am Dienstag noch eine Tram erreichen wollen und beim Überqueren einer Straße nicht auf den Verkehr geachtet, berichtete die Polizei.

Kassel. Er sei gegen die Motorhaube und die Windschutzscheibe eines Wagens geprallt und auf die Straße gestürzt. Ein 70 Jahre alter Autofahrer aus Baunatal hatte trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig halten können. Die Kopfverletzungen seien nicht lebensgefährlich, berichteten die Beamten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama