Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Fußgänger mit Rollator von Auto erfasst und tot

Verkehr Fußgänger mit Rollator von Auto erfasst und tot

Ein Fußgänger mit Rollator ist im osthessischen Ebersburg (Kreis Fulda) von einem Auto erfasst und getötet worden. Der 77-Jährige lief am Dienstag am rechten Fahrbahnrand einer Straße, als er von dem Wagen eines 21-Jährigen erwischt wurde, wie die Polizei in Fulda mitteilte.

Ebersburg. Der Fußgänger wurde zu Boden geschleudert und starb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer erlitt einen Schock. Ein Experte soll nun klären, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama