Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A3

Unfälle Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A3

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem ausrangierten Feuerwehrlaster auf der Autobahn 3 bei Mogendorf (Westerwaldkreis) sind fünf Menschen verletzt worden. Eine 46 Jahre alte Autofahrerin übersah den Laster am Sonntagabend beim Spurwechsel, wie die Polizei mitteilte.

Montabaur/Mogendorf. Durch die Kollision kamen beide Wagen ins Schleudern. Der Laster krachte gegen die Leitplanke, überschlug sich und landete auf dem Dach. Die 46-Jährige fuhr möglicherweise betrunken. Sie kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der 24-jährige Lasterfahrer und seine drei Mitfahrer wurden leicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama