Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Fünf Tatverdächtige nach Serie von 78 Einbrüchen gefasst

Kriminalität Fünf Tatverdächtige nach Serie von 78 Einbrüchen gefasst

Die Polizei in Bad Hersfeld hat eine Serie von 78 Einbrüchen in Osthessen aufgeklärt. Maßgeblich dafür war eine Festnahme im November. Nach einer Verfolgungsjagd nahmen die Beamten einen 24-jährigen Bad Hersfelder fest.

Bad Hersfeld. Bei Ermittlungen habe sich gezeigt, dass er an der Serie beteiligt gewesen sein könnte. Danach wurden weitere Tatverdächtige ermittelt, vier Männer und Frauen zwischen 17 und 52 Jahren. Sie sollen unter anderem in Getränkemärkte und Tankstellen eingestiegen sein, wie die Polizei am Dienstag berichtete. Dabei wurden hauptsächlich Bargeld und Zigaretten gestohlen. Ein Teil der Beute fand die Polizei bei Durchsuchungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama