Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Fünf Menschen nach missglücktem Laborversuch im Krankenhaus

Notfälle Fünf Menschen nach missglücktem Laborversuch im Krankenhaus

Nach einem missglückten Laborversuch an der Marburger Universität haben fünf Menschen die Nacht zum Donnerstag im Krankenhaus verbringen müssen. Sie seien bei einem Austritt von Chlorgas leicht verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher.

Marburg. Warum das Gas bei dem Versuch am Mittwoch entwichen war, muss den Angaben zufolge noch ermittelt werden. 25 Menschen - die meisten von ihnen Studenten - waren in dem Labor gewesen. Sie konnten es nach dem Vorfall eigenständig verlassen, viele klagten jedoch über Atemwegsreizungen. Alle wurden vorsorglich ärztlich untersucht.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama