Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Fünf Menschen bei Wohnungsbrand in Frankfurt verletzt

Brände Fünf Menschen bei Wohnungsbrand in Frankfurt verletzt

Bei einem Wohnungsbrand im Frankfurter Stadtteil Eschersheim sind am Mittwochmorgen fünf Menschen verletzt worden. Vier von ihnen zogen sich leichte Rauchvergiftungen zu, ein weiterer Bewohner erlitt Brandverletzungen, wie ein Polizeisprecher sagte.

Frankfurt/Main. Wo genau das Feuer in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen war, konnten die Ermittler zunächst nicht sagen. Auch Brandursache und Schadenshöhe waren am Morgen noch unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama