Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Fünf Menschen bei Unfall auf Autobahn 67 nahe Rüsselsheim verletzt

Unfälle Fünf Menschen bei Unfall auf Autobahn 67 nahe Rüsselsheim verletzt

Bei einem Auffahrunfall nahe Rüsselsheim sind fünf Menschen verletzt worden, ein 26-Jähriger davon lebensgefährlich. Der Mann war am Montagabend mit seinem Wagen auf der Autobahn 67 ins Schleudern geraten und gegen die Mittelleitplanke geprallt.

Rüsselsheim/Darmstadt. Wenig später krachte ein zweiter Wagen in sein Auto, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Feuerwehrleute mussten den 26-Jährigen bergen, er wurde lebensgefährlich am Kopf verletzt. Die vier Menschen im zweiten Wagen erlitten leichte Verletzungen. Zwei weitere Autos fuhren über die Trümmerteile und wurden beschädigt. Die Autobahn wurde in eine Richtung drei Stunden gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama