Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Friedrich Rau spielt den "Medicus" in Musical-Uraufführung

Theater Friedrich Rau spielt den "Medicus" in Musical-Uraufführung

Für die weltweit erste Bühnenfassung des Bestsellers "Der Medicus" sind in Fulda die Musical-Hauptdarsteller vorgestellt worden. Die Titelrolle des Rob Cole übernimmt Friedrich Rau, der bereits 2015 die Hauptfigur im Musical "Die Schatzinsel" spielte.

Voriger Artikel
Jogger bremst S-Bahn aus
Nächster Artikel
ZDFneo-"TVLab": Kurzfilm über Heiratscoaching gewinnt

Rau spielt den «Medicus» in der Musical-Uraufführung.

Quelle: Spotlight Musicals/Christian Tech/Archiv

Fulda. Die weibliche Hauptfigur der Mary Cullen übernimmt Sabrina Weckerlin, die mehrere Jahre als "Die Päpstin" ihr Können bewies.

Uraufgeführt wird "Der Medicus" am 17. Juni im Fuldaer Schlosstheater. Bis zum 28. August stehen mindestens 83 Vorstellungen auf dem Programm. 45 Prozent der Tickets seien im Vorverkauf bereits abgesetzt, teilte die Produktionsfirma Spotlight am Montag mit.

Erschienen ist der Roman des amerikanischen Star-Autoren Noah Gordon vor 28 Jahren. Den Kino- und Fernsehfilm sahen Millionen Zuschauer in Deutschland. Das Thema könne aktueller kaum sein, sagte Produzent Peter Scholz: "Es geht auch um die Koexistenz der Kulturen."

Ein Handlungsstrang: Um als Christ an einer arabischen Universität Medizin studieren zu können, muss sich der Christ Rob Cole als Jude ausgeben - ein riskantes Versteckspiel. Regie wird der Berliner Holger Hauer führen. Als Choreographin wurde die US-Amerikanerin Kim Duddy verpflichtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr