Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Frau will Hund aus Stausee retten und ertrinkt

Unfälle Frau will Hund aus Stausee retten und ertrinkt

Eine Frau ist im Odenwald in einem Stausee ertrunken, als sie ihren Hund aus dem Wasser retten wollte. Wie die Polizei Darmstadt am Mittwoch mitteilte, hatte die 42-Jährige am Dienstag den Hund von der Leine gelassen, das Tier sei dann in der Nähe von Erbach in den Marbach-Stausee gefallen oder gesprungen.

Erbach/Darmstadt. Die Frau habe laut gerufen und sei dann ins Wasser gesprungen, um dem Tier zu helfen. Die an Asthma leidende Frau sei dann aber untergegangen. Für sie sei Hilfe zu spät gekommen. Der Hund habe gerettet werden können.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama