Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Frau verliert Kontrolle über Wagen und stirbt

Verkehr Frau verliert Kontrolle über Wagen und stirbt

Eine Frau aus der Region Groß-Gerau ist bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 63 bei Mainz ums Leben gekommen. Die 38-Jährige war am Donnerstag nach Angaben der Polizei in Richtung Mainz unterwegs und verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Mainz. In Höhe des Autobahnkreuzes Mainz-Süd prallte der Wagen in die Leitplanken. Die Frau wurde aus dem Auto geschleudert und starb noch am Unfallort an ihren schweren Verletzungen. Das Autobahnkreuz war in Richtung Mainz rund drei Stunden voll gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama