Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Frau verletzt sich schwer beim Wasserski

Unfälle Frau verletzt sich schwer beim Wasserski

Eine 27-Jährige ist auf einem Wassermotorrad auf dem Rhein schwer verletzt worden. Die Mitfahrerin hatte sich kurz vor dem Unfall am Sonntagnachmittag auf das Wasserskifahren vorbereitet, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Biebesheim. Dabei geriet die Schleppleine in den Antrieb des laufenden Jet-Skis. Die Frau verletzte sich schwer am Handgelenk und wurde von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der Unfall ereignete sich in Biebesheim (Kreis Groß-Gerau).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama