Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Frau schwebt nach Unfall auf der A66 in Lebensgefahr

Unfälle Frau schwebt nach Unfall auf der A66 in Lebensgefahr

Eine Frau ist bei einem Unfall auf der Autobahn 66 bei Langenselbold (Main-Kinzig-Kreis) lebensgefährlich verletzt worden. Das Auto der 43-Jährigen geriet am Montagabend in einer Kurve ins Schleudern und stellte sich quer zur Fahrbahn.

Voriger Artikel
Mann stirbt bei Autounfall in Grebenhain
Nächster Artikel
Zwei Schwerverletzte nach Autounfall in Hofheim

Die Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Quelle: Stephan Jansen/Symbol

Langenselbold. Ein 37 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr bremsen und prallte in den Wagen. Die Feuerwehr musste die eingeklemmte Frau aus dem Auto befreien, wie die Polizei mitteilte. Sie kam ins Krankenhaus. Der Mann wurde nicht verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr