Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Frau getötet und auf Balkon gelegt: Prozessbeginn

Prozesse Frau getötet und auf Balkon gelegt: Prozessbeginn

Neun Monate nach dem gewaltsamen Tod einer Frau muss sich deren Lebensgefährte vor dem Landgericht Darmstadt verantworten. Die Anklage in dem heute beginnenden Prozess lautet auf Totschlag.

Voriger Artikel
Programm zum 60. Geburtstag der Documenta
Nächster Artikel
Dreijähriger nach Unfall in Taunusstein im Krankenhaus

Die Anklage lautet auf Totschlag.

Quelle: Christoph Schmidt/Archiv

Darmstadt. Der 31-Jährige soll die junge Frau in der gemeinsamen Wohnung in Raunheim (Kreis Groß-Gerau) im Juli 2014 erwürgt haben. Anschließend habe er sie in Decken und Folie eingepackt und auf den Balkon gelegt. Mit ihr soll er zwei gemeinsame kleine Kinder haben. Nach den damaligen Ermittlungen hatte der Mann die Tat gestanden. Er soll in Begleitung seines Anwalts zur Polizei gegangen sein. Für den Prozess sind zunächst vier Verhandlungstage geplant.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr