Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Frankfurter "Tatort" mit neuem Ermittler-Duo   

Medien Frankfurter "Tatort" mit neuem Ermittler-Duo   

Die neuen Frankfurter "Tatort"-Kommissare lösen heute ihren ersten Fall. Die von der Bühne und aus dem Fernsehen bekannten Schauspieler Margarita Broich und Wolfram Koch ermitteln als Anna Janneke und Paul Brix.

Voriger Artikel
Güterzug teils entgleist: ICE-Strecke Frankfurt-Paris gesperrt
Nächster Artikel
Internationaler Museumstag: Rund 200 Museen in Hessen dabei

Wolfram Koch als Paul Brix und Magarita Broich als Anna Janneke.

Quelle: A. Arnold

Frankfurt/Main. In ihrem Debüt geht es um einen Dreifachmord. Das Ehepaar Sanders und ihr Sohn Tobias wurden erschossen. Doch wo ist die 17 Jahre alte Tochter Jule? Von ihr und Miranda, der Nachhilfelehrerin der Kinder, fehlt jede Spur. Für die Ermittler beginnt ein spannender Wettlauf mit der Zeit, der durch familiäre Abgründe gleich mehrerer Generationen führt. "Kälter als der Tod" heißt der erste "Tatort" des Hessischen Rundfunks mit dem neuen Team.

Die neuen Kommissare sind ganz anders als ihre gegensätzlichen Vorgänger - der dem Alkohol verfallene, eigenbrötlerische Frank Steier (Joachim Król) und die junge, attraktive, freche Conny Mey (Nina Kunzendorf). Brix und Janneke gehen zugewandt, freundlich und neugierig aufeinander zu. Ihr Einstieg ist unspektakulär und macht neugierig auf mehr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr