Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Frankfurter Radiojournalistin mit Nachwuchspreis ausgezeichnet

Medien Frankfurter Radiojournalistin mit Nachwuchspreis ausgezeichnet

Die Frankfurter Hörfunkjournalistin Hadija Haruna ist am Mittwoch mit dem Kurt-Magnus-Preis der ARD ausgezeichnet worden. "Uns hat sie vor allem durch ihre fantasievollen und innovativen Zugänge zu schwierigen Themen überzeugt", teilte der Hessische Rundfunk (hr) die Bewertung der Jury mit.

Frankfurt/Main. Die 34-Jährige arbeitet für die hr-Programme "You FM" und "hr2-Kultur". Insgesamt ist die Auszeichnung, die in Frankfurt zum 53. Mal an Nachwuchsjournalisten beim Hörfunk vergeben wurde, mit 23 000 Euro dotiert. Die Siegerin erhielt hiervon 6000 Euro. Den zweiten Platz teilten sich Benedikt Strunz (NDR) und Michael Bartlewski (BR). Mit dem dritten Preis wurde Daniel Schlipf (WDR) ausgezeichnet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama