Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Frankfurter FDP fordert Cannabis-Modellversuch

Kommunen Frankfurter FDP fordert Cannabis-Modellversuch

Um die Drogenkriminalität in der Stadt einzudämmen, fordert die Frankfurter FDP einen Modellversuch zur kontrollierten Abgabe von Cannabis an Erwachsene. "Die bisherige rechtliche Handhabung hat sich nicht als erfolgreich erwiesen", erklärte der rechtspolitische Sprecher der FDP-Römerfraktion, Uwe Schulz, am Mittwoch.

Frankfurt/Main. Nötig sei eine Legalisierung. Nach Schätzungen von Experten beträfen im Frankfurter Bahnhofsviertel etwa 70 Prozent der Rauschgiftgeschäfte die Droge Cannabis. Dies führe zu einer erheblichen Beeinträchtigung der öffentlichen Sicherheit, zudem belaste die strafrechtliche Verfolgung die Polizei. Die Stadt solle mit der Planung eines Modellprojekts beginnen, forderte Schulz.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama