Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Frankfurter Bankräuber in Hamburg festgenommen

Kriminalität Frankfurter Bankräuber in Hamburg festgenommen

Drei Wochen nach einem Banküberfall in Frankfurt ist der mutmaßliche Täter in Hamburg festgenommen worden. Der 45-Jährige soll etwa 25 000 Euro erbeutet haben und anschließend geflohen sein.

Frankfurt/Main. Seine Flucht führte ihn laut Polizei über Wien, Köln und Berlin nach Hamburg. Ein Zeugenhinweis aus dem Raum Köln brachte die Fahnder auf die richtige Spur, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Frankfurt am Dienstag mitteilten. Der Gesuchte konnte am vergangenen Samstag in einem Hamburger Hotel gefasst werden. Er sitzt in Untersuchungshaft. Das Geld aus dem Überfall konnte bislang nicht gefunden werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama