Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Frankfurt jubelt Königin Elizabeth II. zu

Leute Frankfurt jubelt Königin Elizabeth II. zu

In Frankfurt haben mehrere Tausend Menschen der britischen Königin Elizabeth II. bei ihrem Gang über den Römerberg zugejubelt. Die Polizei zählte etwa 1500 Menschen an der Paulskirche und ebenso viele am nahe gelegenen Rathaus, dem Römer.

Voriger Artikel
66-Jähriger verunglückt mit Quad und stirbt
Nächster Artikel
Bouffier für Verbleib Großbritanniens in der EU

Kinder überreichen der Queen Blumensträuße.

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Der kurze Weg war für die Bürger eine der Gelegenheiten, einen Blick auf die Monarchin (89) und ihren Gatten Prinz Philip (94) zu werfen. Zwei Kinder überreichten der Queen einen Blumenstrauß. Sie winkte den Menschen, die britische und deutsche Fahne schwenkten. Im Römer sollte es ein feierliches Mittagessen für 120 Gäste geben. Nachmittags wurde Elizabeth II. zurück in Berlin erwartet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr