Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Frank Dievernich neuer Präsident der FH Frankfurt

Hochschulen Frank Dievernich neuer Präsident der FH Frankfurt

Frank Dievernich wird neuer Präsident der Frankfurter Fachhochschule ("Frankfurt University of Applied Sciences"). Der erweiterte Senat wählte den Wirtschaftswissenschaftler am Mittwoch mit 18 von 34 Stimmen, wie eine Sprecherin der Hochschule mitteilte.

Frankfurt/Main. Der 44-Jährige löst Detlev Buchholz ab, dessen Amtszeit nach sechs Jahren am 31. August endet.

Der gebürtige Frankfurter ist nach eigenen Angaben seit 2009 Professor für Unternehmensführung am Kompetenzzentrum für Unternehmensführung der Berner Fachhochschule. Angetreten waren neben Dievernich und Buchholz die Wissenschaftler Jens Hermsdorf (FH Worms) und Edeltraud Vomberg (Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama