Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Flutopfer: Land leitet Finanzhilfe für Wetterau ein

Wetter Flutopfer: Land leitet Finanzhilfe für Wetterau ein

Das Land hat mögliche Finanzhilfen für die Flutopfer im Wetteraukreis auf den Weg gebracht. Wie das Innenministerium am Freitag mitteilte, wird eine vom Kreis eingerichtete Kommission die Schäden prüfen und Vorschläge zur Entschädigung machen.

Wiesbaden. Anträge können alle privat Geschädigten stellen wie Landwirtschafts- oder gewerbliche Betriebe.

Am vergangenen Sonntag hatten Unwetter in den Städten Nidda, Gedern und Ortenberg sowie in den Gemeinden Hirzenhain und Ranstadt schwere Schäden angerichtet. Hunderte Keller wurden überflutet. Das Wasser stand zum Teil meterhoch in den Straßen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama