Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Flüchtender wirft Drogen weg: Vom Spürhund entdeckt

Kriminalität Flüchtender wirft Drogen weg: Vom Spürhund entdeckt

Ein Drogenspürhund hat in Kassel acht Marihuana-Beutel gefunden, die ein flüchtender Drogendealer weggeworfen hatte. Polizisten nahmen den 20 Jahre alten Verdächtigen fest.

Kassel. Nach Angaben der Polizei von Mittwoch war der Mann vor einer Kontrolle in der Innenstadt davongerannt. Ein Polizist erwischte ihn. Weil der 20-Jährige unterwegs Gegenstände weggeworfen hatte, kam der Spürhund zum Einsatz. In der Wohnung des Verdächtigen fanden die Beamten eigenen Angaben zufolge weitere Hinweise auf Drogenhandel.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama