Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Fliegerbombe auf Hafeninsel entschärft

Notfälle Fliegerbombe auf Hafeninsel entschärft

Eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstag am ehemaligen Industriehafen von Offenbach problemlos entschärft worden. Die Bombe war kurz zuvor bei Sondierungsarbeiten für Neubauten auf der Hafeninsel gefunden worden, wie die Polizei berichtete.

Offenbach. Der Flugverkehr wurde wegen der Entschärfung zwischenzeitlich umgeleitet, es kam zu Verspätungen, wie Betreiber Fraport mitteilte. "Wir hoffen, dass sich bis zum späten Abend alles wieder normalisiert", sagte ein Fraport-Sprecher. Der Schiffsverkehr auf dem Main wurde während der rund 20-minütigen Entschärfung gestoppt. Rund 350 Menschen mussten ihre Häuser verlassen oder konnten nach der Arbeit nicht nach Hause.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama