Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehrtaucher retten Jugendlichen aus dem Main

Notfälle Feuerwehrtaucher retten Jugendlichen aus dem Main

Feuerwehrtaucher haben am Dienstag einen 15-Jährigen aus dem Main in Frankfurt gerettet. Der Jugendliche sei bewusstlos gewesen und in ein Krankenhaus gebracht worden, berichtete die Feuerwehr. Passanten hatten Hilfe gerufen, weil sie den 15-Jährigen auf einem Schwimmponton - eine Art künstliche Insel - gesehen und dann aus den Augen verloren hatten.

Frankfurt/Main. Rettungstaucher entdeckten ihn unter Wasser und brachten ihn ans Ufer. Möglicherweise war der Teenager von dem Ponton ins Wasser gesprungen oder gestürzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama