Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Feuer in Mehrfamilienhaus verursacht 100 000 Euro Schaden

Brände Feuer in Mehrfamilienhaus verursacht 100 000 Euro Schaden

Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus im Rheingau-Taunus-Kreis hat am Montag einen Schaden von rund 100 000 Euro angerichtet. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Hessische Bienen von amerikanischer Faulbrut betroffen
Nächster Artikel
Walter Renneisen erhält Rheingau Musik Preis

Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen.

Quelle: Patrick Pleul/Archiv

Eltville. Ein Bewohner des Hauses in Eltville am Rhein alarmierte am frühen Montagmorgen die Feuerwehr. Die Polizei berichtete, dass das Feuer in einer Wohnung im ersten Stock ausgebrochen sei. Diese brannte komplett aus. Die 57-jährige Bewohnerin war über Nacht nicht zu Hause. Die vier weiteren Wohnungen des Hauses waren nach Polizeiangaben verraucht, konnten aber im Laufe des Tages wieder bezogen werden. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr