Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Feuer in Lagerhalle verursacht Millionenschaden

Brände Feuer in Lagerhalle verursacht Millionenschaden

Beim Brand einer Lagerhalle ist am Samstag in Heidesheim am Rhein ein Millionenschaden entstanden. Menschen wurden nicht verletzt, wie die Polizei am Sonntag in Mainz mitteilte.

Heidesheim/Mainz. Das Feuer war nach ersten Ermittlungen bei Reparaturarbeiten an einem Automotor entstanden. Dabei verpuffte auslaufendes Benzin und setzte zuerst weitere Autos, dann die gesamte Halle in Brand.

Wegen der Löscharbeiten wurde die nahe gelegene Bahnstrecke über Stunden gesperrt. Die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Mehr als 200 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen. Es gelang ihnen, einen Teil der Halle zu retten. Wie viele Züge sich durch die Streckensperrung im Rheintal verspäteten, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama