Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Feuer im Fachwerkhaus: 200 000 Euro Schaden

Brände Feuer im Fachwerkhaus: 200 000 Euro Schaden

Beim Brand eines Fachwerkhauses in der Altstadt von Borken (Schwalm-Eder-Kreis) ist ein Schaden von 200 000 Euro entstanden. Die Bewohner - eine vierköpfige Familie - hätten sich unverletzt ins Freie retten können, berichtete die Polizei in Homberg am Dienstag.

Borken/Homberg. Das Feuer war am Montagabend aus zunächst unbekannten Gründen im Dachstuhl des viergeschossigen Hauses ausgebrochen. Ein Anwohner hatte die Feuerwehr alarmiert. Diese konnte den Brand schnell löschen und verhindern, dass die Flammen auf andere Gebäude übergriffen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama