Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Fettbrand: Mutter bringt Kinder in Sicherheit

Brände Fettbrand: Mutter bringt Kinder in Sicherheit

Heißes Öl hat am Donnerstag in Darmstadt eine Küche in Brand gesetzt. Eine Mutter konnte sich mit ihren zwei kleinen Kindern vor den Flammen retten. Die 32-Jährige holte den Säugling und ein drei Jahre altes Kind noch rechtzeitig aus dem Schlafzimmer und alarmierte die Feuerwehr, wie die Polizei mitteilte.

Darmstadt. Der Ehemann (33), der seiner Familie aus dem Keller des Mehrfamilienhauses zu Hilfe eilen wollte, erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Nach ersten Erkenntnissen hatte sich Fett in einem Topf zu stark erhitzt. Wegen der starken Rauchentwicklung ist die Wohnung zunächst unbewohnbar. Zur Höhe des Schadens machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama