Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Festspielstart in Bad Hersfeld mit Premiere von "Maria Stuart"

Theater Festspielstart in Bad Hersfeld mit Premiere von "Maria Stuart"

Die Bad Hersfelder Theater-Festspiele beginnen heute mit einem Festakt in der Stiftsruine. Anschließend wird in der weltgrößten romanischen Kirchenruine Friedrich Schillers Drama "Maria Stuart" zum Auftakt der 64. Saison des Freilicht-Theaterfestivals gezeigt.

Voriger Artikel
Darmstädter Künstlerkolonie soll Welterbe-Stätte werden
Nächster Artikel
Autofahrer überholt auf A3 rechts und kracht in Lastwagen

Proben zu Schillers Drama «Maria Stuart».

Quelle: Steffen Sennewald/Archiv

Bad Hersfeld. Bis zum 3. August stehen innerhalb von sieben Wochen sieben Produktionen auf dem Programm. Neben "Maria Stuart" werden unter anderem das Familienstück "Don Quijote", das Musical "Kiss me, Kate" und die Uraufführung der Bühnenfassung von "Die Wanderhure" gezeigt. Insgesamt treten rund 100 Schauspieler in mehr als 140 Rollen auf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr