Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Festspielstart in Bad Hersfeld mit Premiere von "Maria Stuart"

Theater Festspielstart in Bad Hersfeld mit Premiere von "Maria Stuart"

Mit einem Festakt (17.00 Uhr) und Friedrich Schillers Drama "Maria Stuart" (21.00 Uhr) werden am Freitag die 64. Bad Hersfelder Theater-Festspiele in der Stiftsruine eröffnet.

Voriger Artikel
Baustart für neue Zentralsterilisation am Klinikum Kassel
Nächster Artikel
Henninger Turm entsteht als Hochhaus neu

Jedes Jahr kommen bis zu 100 000 Besucher zum Festival.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Bad Hersfeld. Bis zum 3. August stehen innerhalb von sieben Wochen sieben Produktionen auf dem Programm. Neben "Maria Stuart" werden unter anderem das Familienstück "Don Quijote", das Musical "Kiss me, Kate" und die Uraufführung der Bühnenfassung von "Die Wanderhure" gezeigt. Die Saison steht unter dem Motto "Von Menschen und Mächten". Insgesamt treten rund 100 Schauspieler in mehr als 140 Rollen auf. Jedes Jahr kommen zwischen 90 000 und 100 000 Besucher zu dem Festival.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr