Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Familie bei Unfall in Nordhessen verletzt

Verkehr Familie bei Unfall in Nordhessen verletzt

Eine Familie aus Kassel und ein 27 Jahre alter Autofahrer sind bei einem Verkehrsunfall in Nordhessen verletzt worden. Der 36 Jahre alte Familienvater habe am Montagabend in Baunatal-Großenritte an einer Kreuzung den Wagen des 27-Jährigen aus Baunatal übersehen, berichtete die Polizei am Dienstag.

Baunatal. Der Wagen der Familie wurde frontal gegen eine Straßenlaterne geschleudert, dabei wurden der 36-Jährige, seine 34 Jahre alte Frau und ihr fünf Monate altes Kind verletzt. Sie kamen wie der 27-Jährige in ein Krankenhaus. Den Sachschaden schätzten die Beamten auf rund 20 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama