Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Falschgeld in Kassel: 26-Jähriger festgenommen

Kriminalität Falschgeld in Kassel: 26-Jähriger festgenommen

Weil er gefälschte 50-Euro-Scheine in Kassel in Umlauf gebracht haben soll, hat die Polizei einen 26-Jährigen festgenommen. Da gegen den Mann auch ein Haftbefehl vorlag, sitze er seit seiner Festnahme am Freitag in Haft, teilte die Polizei am Dienstag in Kassel mit.

Kassel. Er soll an mehreren Tankstellen Zigaretten und Süßigkeiten mit den gefälschten Scheinen bezahlt haben. Zum Teil seien die Kopien erst in der Bank aufgeflogen. Über das Kennzeichen seines Autos konnte der Mann ermittelt werden, weil er an den Tankstellen von Überwachungskameras gefilmt worden war. Wie die Blüten entstanden sind, ist noch unklar. Der Verdächtige schwieg bisher zu den Vorwürfen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama