Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Fahrer stirbt nach Aufprall gegen Autobahnbrücke

Verkehr Fahrer stirbt nach Aufprall gegen Autobahnbrücke

Ein 54 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Mittwoch auf einer Landstraße in Nordhessen gegen eine Autobahnbrücke gefahren und bei dem Aufprall ums Leben gekommen.

Voriger Artikel
Im 19. Jahrhundert wurden fast 100 Menschen hingerichtet
Nächster Artikel
Samenernte: Grundstein für nächste Baumgeneration

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf der Straße.

Quelle: Patrick Seeger/Archiv

Zierenberg. Der Autofahrer kam in der Nähe von Zierenberg (Kreis Kassel) von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Wand der Brücke an der A44, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Ursache war zunächst unklar. Der Mann wurde schwer verletzt und erlag wenig später am Unfallort auf der Landesstraße 3390 seinen Verletzungen. Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum gab es laut Polizei nicht. Der Sachschaden beträgt rund 12 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr