Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Fahrer stirbt bei Überholmanöver

Unfälle Fahrer stirbt bei Überholmanöver

Bei einem Überholmanöver in der Nähe von Herbstein (Vogelsbergkreis) ist ein Autofahrer am Freitag ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen habe er in einem Kurvenbereich auf der Bundesstraße 275 zum Überholen angesetzt und sei frontal gegen einen entgegenkommenden Lastwagen gefahren, teilte die Polizei in Lauterbach mit.

Herbstein/Lauterbach. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle. Die beiden Insassen des Lkws erlitten leichte Verletzungen. Die Bundesstraße wurde für die Bergungsarbeiten gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama