Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° Schneefall

Navigation:
Fahranfänger gerät ins Schleudern: Leicht verletzt

Unfälle Fahranfänger gerät ins Schleudern: Leicht verletzt

Auf regennasser Straße ist ein 19 Jahre alter Fahranfänger mit seinem Auto am Montagmorgen ins Rutschen gekommen und gegen zwei parkende Autos geprallt. Der junge Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt, wie die Polizei Hofheim mitteilte.

Hofheim. Er kam von der Fahrbahn ab, stieß gegen ein geparktes Auto, schleuderte gegen einen Fahnenmast und kam schließlich an einem zweiten geparkten Auto zum Stehen. Der 19-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf insgesamt 20 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama