Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Erster Senioren-Freizeitpark wird in Nordhessen eröffnet

Freizeit Erster Senioren-Freizeitpark wird in Nordhessen eröffnet

Mit viel Nostalgie und einer nachgebauten Terracotta-Armee als Höhepunkt wird in Nordhessen am Sonntag ein Freizeitpark für Senioren eröffnet. Es sei das erste entsprechende Angebot bundesweit, sagte Initiator Richard Rode am Dienstag in Borken (Hessen).

Voriger Artikel
Fahrgäste belästigt? Neuer Termin für Prozess gegen Busfahrer
Nächster Artikel
Hebamme verabreichte auch in Bad Soden falsches Medikament

Sonntag findet die Eröffnung des Senioren-Freizeitparks statt.

Quelle: T. Lindemann

Borken (Hessen). Auf rund 10 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche - das ist fast so groß wie eineinhalb Fußballfelder - sind in einem Industriedenkmal in Borken (Hessen) rund 20 000 Exponate zu sehen, darunter Sportmedaillen, Zeitungsartikel oder Original-Care-Pakete aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Zudem gibt es als Unterhaltungsprogramm einen Elivs-Presley-Imitator. "Man soll sich an seine Jugendzeit erinnern", betonte Rode.

Kritik kam vom Seniorenbeirat und von Sportwissenschaftlern. Das Angebot sei nicht speziell für Senioren ausgelegt und zu museal.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr