Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Erpressung in Idstein führt zu Festnahme bei Würzburg

Kriminalität Erpressung in Idstein führt zu Festnahme bei Würzburg

Nach einem Erpressungsfall in Idstein im Taunus hat die Polizei einen mutmaßlichen Täter auf einer Autobahnraststätte bei Würzburg festgenommen. Dort sollte Geld übergeben werden, wie die Polizei in Wiesbaden mitteilte.

Wiesbaden/Würzburg. Die Tank- und Raststätte Würzburg-Süd an der Autobahn A7 wurde vollständig abgeriegelt, da nicht auszuschließen war, dass noch Komplizen auf dem Gelände waren. Die Erpressung habe sich gegen eine Privatperson gerichtet, sagte ein Polizeisprecher in Wiesbaden. Es gehe nicht um einen Entführungsfall. Genauere Angaben würden nicht gemacht, um die laufenden Ermittlungen nicht zu gefährden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama