Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Eröffnung der neuen Mainbrücke verzögert sich weiter

Verkehr Eröffnung der neuen Mainbrücke verzögert sich weiter

Die neue Mainbrücke zwischen Offenbach und Frankfurt bleibt gesperrt. Die Carl-Ulrich-Brücke könne voraussichtlich erst Ende der Woche für den Verkehr freigegeben werden, teilte das Straßen- und Verkehrsmanagement Hessen Mobil am Montag mit.

Offenbach. Grund für die neuerlichen Verzögerungen seien zusätzliche Anforderungen an die Radwegführung beim Übergang zwischen Brücke und Straße auf Frankfurter Seite.

Ursprünglich sollte der Verkehr nach vierwöchigen Bauarbeiten bereits am 28. November wieder über die 17 Millionen Euro teure und 234 Meter lange Mainquerung rollen. Das konnte nicht eingehalten werden, weil sich erst die Positionierung der Brücke verzögerte und dann zusätzliche Schutzeinrichtungen angebracht werden mussten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama