Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Erneut Großbrand in Reifenlager: Brandstiftung?

Brände Erneut Großbrand in Reifenlager: Brandstiftung?

Erneut ist auf dem Gelände eines Reifenlagers in Gernsheim (Kreis Groß-Gerau) ein Feuer ausgebrochen - zum vierten Mal seit 2012. Ob auch der Brand in der Nacht zum Dienstag wie in den Fällen zuvor gelegt wurde, will die Polizei noch klären.

Voriger Artikel
Großbrand in Reifenlager in Gernsheim
Nächster Artikel
Drei Verletzte bei Auffahrunfall am Stauende

Feuerwehrleute löschen ein Feuer auf dem Firmengelände.

Quelle: Jürgen Mahnke dpa/Archiv

Gernsheim. Die Löscharbeiten dauerten bis zum frühen Morgen, wie die Stadt mitteilte. Anwohner waren wegen der starken Rauch- und Geruchsbelästigung dazu aufgefordert worden, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Menschen wurden nicht verletzt.

In Flammen stand eine Fläche von fast 50 mal 80 Meter. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar. Die Polizei schätzte nach ersten Erkenntnissen, dass der Schaden vermutlich "gegen null" gehen könnte, da es sich bei den brennenden Reifen um Altreifen handele sowie um Reifen, die zuvor schon einmal gebrannt hatten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr