Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Ermittlungen gegen Odenwaldschul-Lehrer wegen sexueller Übergriffe

Schulen Ermittlungen gegen Odenwaldschul-Lehrer wegen sexueller Übergriffe

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt ermittelt wegen sexueller Übergriffe gegen einen kürzlich von der Odenwaldschule entlassenen Lehrer. Um welche Handlungen es dabei genau geht, könne die Anklagebehörde derzeit aber noch nicht sagen, berichtete ein Sprecher am Mittwoch.

Heppenheim/Darmstadt. "Ein Teil der Vorwürfe ist neu, ein Teil war bereits bekannt." Der entlassene Lehrer hatte zugegeben, Kinderpornos heruntergeladen zu haben.

Ermittelt wird laut Staatsanwaltschaft auch wegen eines Zeltlagers in Frankreich, bei dem der Lehrer gemeinsam mit einer zweiten Lehrkraft und rund zehn Schülern in einem Zelt übernachtet haben soll. Dies sei der Schule aber bereits bekanntgewesen.

Die Schule hatte am Dienstag einen weitergehenden Verdacht gegen den Lehrer öffentlich gemacht. Es gehe dabei auch um Schüler, die inzwischen nicht mehr an dem Internat seien. Am Montag hatten Schüler ihre zuvor gemachten Angaben über das Verhalten des Lehrers konkretisiert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama