Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Ermittler warten auf Freigabe von abgebrannter Fabrik-Ruine

Brände Ermittler warten auf Freigabe von abgebrannter Fabrik-Ruine

Knapp zwei Wochen nach dem Brand einer Fabrik mit Millionen-Schaden bei Kassel dürfen die Ermittler der Polizei das zerstörte Gebäude noch immer nicht betreten.

Voriger Artikel
Rainhard Fendrich findet seine Konzerte heute besser
Nächster Artikel
Entscheidung um antiken Pferdekopf verzögert sich

Die niedergebrannte Produktionshalle in Fuldabrück.

Quelle: Andreas Arnold/Archiv

Fuldabrück/Kassel. Es sei weiterhin nicht geklärt, ob die Ruine einsturzgefährdet sei, sagte ein Sprecher am Freitag in Kassel. Erst wenn ein entsprechendes Gutachten vorliege, könne mit den Ermittlungen zur Brandursache begonnen werden. Wann dies der Fall ist, sei aber unklar.

Die 6400 Quadratmeter große Fabrik eines Herstellers für Metallschläuche in Fuldabrück war Ende Januar in Flammen aufgegangen. Dabei entstand ein Schaden von rund zwei Millionen Euro. Gasexplosionen hatten den Einsatz der Feuerwehr erschwert. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr