Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Entschärfung von Fünf-Zentner-Bombe am Abend in Wiesbaden geplant

Notfälle Entschärfung von Fünf-Zentner-Bombe am Abend in Wiesbaden geplant

Die bei Bauarbeiten gefundene fünf Zentner schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg soll am Dienstagabend in Wiesbaden entschärft werden. Es seien eine umfangreiche Sperrung der Straßen sowie Evakuierungen im Radius von etwa 500 Metern rund um die Fundstelle geplant, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Der Kampfmittelräumdienst wolle gegen 20 Uhr mit der Entschärfung beginnen.

Wiesbaden. Die rund 300 Mitarbeiter des in der Nähe liegenden Finanzministeriums waren nach Angaben eines Sprechers bereits am späten Nachmittag aufgefordert worden, das Gebäude vorsorglich zu räumen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama