Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Elfjährige läuft vor ein Auto und ist schwer verletzt

Unfälle Elfjährige läuft vor ein Auto und ist schwer verletzt

Ein elfjähriges Mädchen ist im Frankfurter Stadtteil Nied aus einem Bus ausgestiegen und dann von einem Auto erfasst worden. Das Kind wurde bei dem Unfall am Dienstagnachmittag schwer verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Voriger Artikel
Internetkommentare nach Polizistenmord: Mann vor Gericht
Nächster Artikel
Polizeibekannter Dieb: Nach Entlassung wieder rückfällig

Das schwer verletzte Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: Marius Becker/Archiv

Frankfurt/Main. Die Schülerin wollte direkt vor dem Bus über die Straße gehen. Dabei habe sie eine rote Ampel ignoriert. Sie lief vor den Wagen einer 60 Jahre alten Fahrerin, die gerade an dem haltenden Bus vorbeifuhr. Die Elfjährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr