Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Eisige Kälte und Schneeschauer: Wetter bleibt ungemütlich in Hessen

Wetter Eisige Kälte und Schneeschauer: Wetter bleibt ungemütlich in Hessen

Eiskalte Polarluft und immer wieder Schnee- und Graupelschauer: Das Wetter in Hessen bleibt ungemütlich. Dabei fallen am Sonntag vor allem im Odenwald und im nordhessischen Bergland bis zu fünf Zentimeter Neuschnee, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag in Offenbach vorhersagte.

Voriger Artikel
Schubverband fährt sich auf Rhein fest: Keine Beeinträchtigungen
Nächster Artikel
Autofahrerin kommt von nasser Straße ab: Schwer verletzt

Das Wetter in Hessen bleibe ungemütlich.

Quelle: Peter Endig/Archiv

Offenbach. Die Temperaturen sinken bis auf minus acht Grad, nur im Rhein-Main-Gebiet bleibt es etwas milder. Dort fällt auch eher Regen als Schnee. "Vor allem nachts und in den Morgenstunden muss aber auch dort mit Frost und Glätte gerechnet werden", warnte ein Meteorologe des DWD.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr