Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Ein Überfall zu viel: Polizei fasst Tankstellenräuber

Kriminalität Ein Überfall zu viel: Polizei fasst Tankstellenräuber

Gleich zweimal soll ein 20-Jähriger dieselbe Tankstelle in Eschwege im Werra-Meißner-Kreis überfallen haben. Nun wurde der mutmaßliche Räuber gefasst, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Eschwege. Der Mann sei bei dem Versuch, einen Kiosk in Brandenburg zu überfallen, von einem Angestellten überwältigt worden. Bei der Vernehmung habe er zugegeben, auch für zwei Raubzüge in Eschwege verantwortlich zu sein. Im März und Mai hat er demnach jeweils die Tankstelle überfallen, die Angestellten mit einem Messer bedroht und ist anschließend mit dem erbeuteten Geld geflüchtet. Gegen den 20-Jährigen erging Haftbefehl.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama