Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Ein Toter und vier Verletzte nach Unfall auf A3

Unfälle Ein Toter und vier Verletzte nach Unfall auf A3

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 3 bei Wiesbaden ist ein Mann ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden verletzt. Nachdem der Fahrer eines kleinen Lkw mit Anhänger aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte, sei dieses ins Schleudern geraten, schilderte ein Polizeisprecher am Montag den Unfallhergang.

Wiesbaden. Bei dem anschließenden Zusammenstoß mit einem Auto wurden zwei Insassen aus dem Wagen verletzt. Neben dem tödlich verletzt Fahrer des Lkw kamen noch zwei weitere Personen aus dem Fahrzeug zu Schaden, sie verletzten sich leicht. Die Autobahn Richtung Köln musste nach Angaben des Polizeisprechers voll gesperrt werden, es bildete sich ein Kilometer langer Stau.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama