Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Ehestreit vor Gericht

Prozesse Ehestreit vor Gericht

Um einen eskalierten Ehestreit mit einer Verfolgungsjagd und versuchtem Totschlag dreht sich von heute an ein Prozess vor dem Landgericht Fulda. Angeklagt ist ein 32-Jähriger aus Gersfeld in der Rhön.

Fulda. Er soll seine Frau im Dezember 2013 nach einem Ehekrach verfolgt haben. Sie floh mit ihren beiden Kindern im Auto. Doch der Mann nahm laut Anklage betrunken die Verfolgung auf.

Er rammte mit seinem Wagen ihr Auto, drängte es ab und verursachte einen Unfall. Danach würgte der Mann die Frau und nahm laut Anklage den Tod in Kauf. Die Frau konnte sich aber durch Messerstiche wehren und den Angriff abwenden. Wegen einer Persönlichkeitsstörung des Mannes und seiner Alkoholisierung könne nicht ausgeschlossen werden, dass der Angeklagte vermindert schuldfähig ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama